Unsere Standorte:
Hauptstrasse 40
3800 Matten bei Interlaken
Telefon: +41 (0)33 823 18 81

Haupstrasse 178
3588 Brienz
Telefon: +41 (0)79 464 38 86

Nun ist es wieder soweit: Der 1. Ausflug steht vor der Tür, Wetter soll gut sein. Einige haben sich entschuldigt aber da es auch neue Smileyinteresierte gibt, denke ich es wird stattfinden.
Und so trafen Sie auch kurz vor 16.00 Uhr ein. Auch zwei neue Gesichter waren da und Pedi drückte Ihnen fast freiwillig die Smiley Shirts auf! Meine Tour das Bödeli zu umrunden nahmem wir in Angrif. Wilderswil, Gsteigwiler mit Bönigen im Blick hatten wir das Gruppenfahren sofort wieder im Griff! Herbert übernahm in Gsteigwiler die Streckenführung und so gleich waren Herz und Motor gefordert. Ich wusste nicht, dass es so eine steile Strasse gibt, doch unseren Velos sei Dank: Alle schafften Herberts Weg.
Auch den Abstecher über Schotter meisterten fast alle ohne Halt. Nach ca. 1 Stunde am Ost angekommen und der Wetter Gott auf unserer Seite war nun West Bödeli das Ziel.
Der Aare entlang Richtung Lombach trafen wir auch noch auf den Gegenwind was uns nicht gross störte. Beim nächsten Stopp stellte Doris fest das Ihre gepolsterte Hose im Schrank Ihr bestes Stück gut schützt! So genoss Sie auch die Pause bevor es via Neuhaus über die schmale Aare Brücke Richtung Tourismusstrom dem West Bahnhof entgegen ging. Rückenwind sei Dank, schön flott doch sofort rechts weg noch über den Rugen, um bei der Rugenbräu noch dieTechnick zu überprüfen. Beim langsam fahren musste ich Hansueli den Sieg überlassen, was ich natürlich in Zukunft besser machen werde. Als wir um 16.00 uhr losgefahren sind hatte ich uns winkend noch angemeldet mal sehen ob Sie uns schon erwarten. Also los Richtung Biergarten, wo die Tische schon zusammengestellt auf uns warten.Auch Obersmiley Walter ist wieder dabei, sein Schatz Margrit ist wegen einem Besuch heute nicht dabei aber sie erwartet uns mit dem Besuch im Biergarten. Auch durch eine änhliche Aktion holte sich Walter letztes Jahr den Vorsprung und wurde so der Obersmiley 2011. Nun hat er schon beim ersten Treff seinen Vorsprung im Sack! Wie sich im Gespräch mit Ihm herausstellte, wird die Titelverteidigung für Ihn schwierig. Da Sie in zwei Wochen fremdgehen und anderweitig Reisen und auch ein Geburi die Teilnahme an der Abschlussreise verunmöglicht, wird seine Titelkampfverteidigung schwierig. Wie sieht es mit den neuen Smileyfahrern aus ?! Gut sind sie auch in Zukunft wieder dabei.
Plötzlich schauten alle zu Herbert, denn er zog eine CD aus seiner Tasche! Ist er unter die Sänger gegangen? Nein er ist Produzent und überreichte allen eine DVD über unsere Abschlussreise nach Seefeld 2011. Die ist Super Herbert !! Hier ein grosses Dankeschön. Auch er ist ein begeisterter Smileyfahrer, was er mit dieser Aktion unter Beweis stellte. Doch Herbert ist auch in zwei Wochen nicht in der Schweiz und so werden wir sehen wer Ende Jahr die Runde Freibier bezahlen muss. So nun beende ich mein Gelaber. Es hat mich gefreut alle wieder zu sehen auf ein spassiges 2012.
Heutige Tour 1Std51min53sek. reine Fahrzeit ohne Abschlussbier.
 
Hier gehts zu den Fotos http://www.facebook.com/pages/Velocenter-Amacher/127715427249709?ref=ts

ELEKTRO VELO




concept, programming & design by netfuchs.ch