Unsere Standorte:
Hauptstrasse 40
3800 Matten bei Interlaken
Telefon: +41 (0)33 823 18 81

Haupstrasse 178
3588 Brienz
Telefon: +41 (0)79 464 38 86

Nach dem schönen März und April sind die Leute Fahrrad bereit, doch nun spielt der Mai nicht so richtig mit. Das Wetter ist regnerisch. Doch wie könnte es auch anders sein: für meinen ersten Smiley Samstag wo ich vorgezogen auf den 10.5. soll der beste Tag der Woche sein.
Es ist halb 4 und die Ersten treffen ein , von Wimmis schon mal mit dem Velo und von Wengen mit dem Zug. Man nimmt sämtliche Strapazen auf sich. Doch was soll das?! Es giebt einzelne Regentropfen! Fällt nun der Start doch ins Wasser? Ein Telefon aus Unterseen hörte sich so an:“ ih bin halb agleid doch es rägnet!“ Mini Antwort: „ De muesch halt ganz alege oder umhi abzie ih weis non nid was mer mache“. Was wohl? Am 16.00 Uhr starten wir ohne Regen Richtung Faulensee, denn so hatte ich entschieden, haben wir schon mal den richtigen Heimweg für Kari,Ursula ,Bruno und Daniela von Wimmis und meine Schlussfahrerin Julia wohnt in Faulensee. So wäre bei einer Wetterverschlechterung die Flucht nach Hause schon mal richtig.
Geschicklichkeitsübung bei der Rugenbräu war mit 18 Fahrern der erste Stopp.Nichts haben Sie verlernt und so machten wir uns auf, Richtung Leissigen. Ueber Thun sahen wir blauen Himmel das machte mich zuversichtlich, dass es auch heute Trocken über die Bühne gehen könnte. Brünzli Stopp beim Bahnhof Leissigen war angesagt, dank Fukverbindung mit Schlussfahrerin Julia klappten auch solche Wünsche, denn mit 18 Fahrern ist das Funk die einzige Möglichkeit zu wissen ob alles OK ist.
Im Faulensee war der nächste Halt und nun klinkten sich die 5 aus diesem Gebiet aus und wir hatten nun den Wendepunkt erreicht. Alpina als Ziel radelte es sich trotz Gegenwind flott nach Matten. Ein gelungener Auftakt und ich hoff das auch das 4. Smiley Jahr uns viel Freue bringt. In einer Woche am 17.05. neu ab 15.30 geht es in die 2. Runde.
 35km wahren heute doch schon viel für den Start. Doch im Smileyteam kein Problem!!!!!! Bis Bald 

ELEKTRO VELO




concept, programming & design by netfuchs.ch